Zum Hauptinhalt springen

Anspruchsvolle Architektur.

Ernsting´s family, Logistikzentrum Klienken.

Das Unternehmen Ernsting´s family ist auf Mode für Familien spezialisiert. Stetiges Wachstum machte einen Erweiterungsbau zum bestehenden Vertriebszentrum in Klienken bei Dessau erforderlich.

Von diesem Vertriebscenter aus erfolgen die Bestandsprüfungen und die Distribution der von Ostdeutschland aus belieferten Shops.

Der zweite Bauabschnitt schließt sich nahtlos an den bestehenden Teil an. Die Fassaden sind mit ebenen und gewellten Aluminiumelementen versehen. Im Auftrag von Hammersen befanden sich der Stahlbau, Fassadenbekleidungen und die Montage der Dachtrapezprofile für das Atrium, eine Andienungsstation am Bestandsgebäude, ein Verbindungsbauwerk zwischen zwei Hallen sowie die Spindel- und Fluchttreppen. Der generelle Wandaufbau aller neuen Gebäude besteht aus einem zweischaligen Wandsystem. Die äußere Schale besteht aus Aluminiumwellprofil mit unterschiedlichen Profilstärken und -größen. Optisches Merkmal und gleichzeitig architektonisches Highlight sind die unterschiedlichen Fassadengestaltungen mit Lisenen. Die Bekleidung mit Wellprofilen ist gestalterisches Merkmal aller Fassaden und sorgt für eine wiederkehrende, einheitliche Optik. Die Fassade des Hochregallagers wird komplett durch senkrechte, halbrunde Lisenen unterbrochen. Sie sind in einem exakt definierten Abstand angebracht und weisen verschiedene Größen und Abstände untereinander auf.

Sämtliche Arbeiten wurden termingerecht und in höchster Ausführungsqualität umgesetzt, sodass das Gebäude plangemäß den Betrieb aufnehmen konnte.

Fachliche Expertise, sichere und hocheffiziente Prozesse und ein Team, das jedes Projekt zu seinem eigenen macht - so sorgen wir bei Hammersen dafür, dass von der Fassade bis zum Dach einfach alles passt. Wenn Sie sich zum gezeigten Projekt austauschen oder ein eigenes Projekt auf den Weg bringen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.